check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Beiträge zur klimaangepassten Architektur – Wie werden wir in Zukunft bauen und leben?

Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation vom Bündnis für regionale Baukultur in Westfalen mit dem Netzwerk Baukultur im westlichen Münsterland mit dem Sitz am Baumberger-Sandstein-Museum der Gemeinde Havixbeck.

Foto: Tatjana Scharfe

Ökologische Baustoffe

Online-Veranstaltung | 17. März 2022 | 18 – 20 Uhr

Umweltbewusstsein und ökologisches Denken sind noch längst nicht in allen Teilbereichen des Lebens angekommen. Bei der Vermeidung von Plastik, der Lebensmittelproduktion oder den erneuerbaren Energien - um nur die offensichtlichsten zu nennen - findet nach und nach ein Umdenken statt.

In der Baubranche setzt sich dieses Bewusstsein jedoch nur langsam durch. Wo in Fachkreisen schon seit Jahren über die Notwenigkeit nachhaltiger Strategien gesprochen wird und es mittlerweile gut erprobte ökologische Baustoffe und Best Practice Beispiele gibt, verebbt diese Welle leider noch zu oft, bevor sie die Umsetzenden der Baubranche und dessen Auftraggeber erreicht.

Dass es aber auch positive Beispiele gibt, wollen wir bei diesem digitalen Baukulturtreffen zum Thema Ökologische Baustoffe zeigen. Wir stellen anhand zweier Projekte – einem Gartenhaus aus wiederverwendeten und recycelten Materialien und einem Einfamilienhaus mit Strohballendämmung - vor, wie die Verwendung von ökologischen und nachhaltigen Baumaterialien im privaten Baubereich funktionieren kann. Damit wollen wir Vorbehalte gegenüber unkonventionellen Lösungen abbauen und eine Auswahl an nachhaltigen Baustoffenvorstellen. Außerdem laden wir Sie wie immer herzlich dazu ein Ihre Erfahrungen und Fragen in der anschließenden offenen Gesprächsrunde mit einzubringen.

 

Bei Fragen zur Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an:
Rieke Orel
Mail: baukultur@sandsteinmuseum.de
Tel.: 0176 - 43 00 26 47

 

Programm

17:45 Uhr „Verbindungsaufbau“
Ankommen im digitalen Veranstaltungsraum

18:00 Uhr Begrüßung im Namen der Gemeinde Havixbeck

18:10 Uhr Beiträge

Einführungsvortrag Ökologische Baustoffe
Rieke Orel mit Uwe Müller-Perkuhn

Freie Mitarbeiterin Gemeinde Havixbeck, Bereich Baukultur │ Architekt und Experte für Baubiologie

Interview: Gartenhaus aus nachhaltigen Baustoffen
Dr. Christine Heybl mit Gero Reimers

Freie Dozentin, Philosophin, Biologin und Ethnologin │ Gärtner, intuitiver Permakulturist und Experte für das Bauen mit nachhaltigen Baustoffen

Interview: Einfamilienhaus mit Strohballendämmung
Rieke Orel mit Tatjana Scharfe

Freie Mitarbeiterin Gemeinde Havixbeck, Bereich Baukultur │ Künstlerin, Kunstdozentin und Bauherrin

19:20 Uhr Abschluss
Offene Gesprächsrunde mit fachlicher Unterstützung
Alle Teilnehmenden sind herzlich eingeladen sich an der Gesprächsrunde zu beteiligen. (Fragen an die Referent*innen können während der Vorträge bereits in der Chatfunktion gesammelt werden.) 

20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Martin Schmidt

Fürstenbergstr. 15
48147 Münster

martin.schmidt@lwl.org

Tel: 0251 591-3879

Porträt Martin Schmidt