check-circle Created with Sketch.

>>

Qualitätssicherung

Bevor Sie Ihren neuen Auftritt öffentlich zugänglich machen, sollten Sie eine Qualitätssicherung durchführen. Dabei kann die folgende Checkliste helfen:

              

  1. Gibt es den Einleitungstext auch in Leichter Sprache und als Gebärdensprachvideo?

  1. Haben alle Bilder, Fotos und Grafiken aussagekräftige Alternativtexte?

  1. Funktionieren alle Links und Schaltflächen?

  1. Ist klar, wohin die Links führen und was die Schaltflächen bedeuten?

  1. Funktionieren alle Videos und haben diese Untertitel?

  1. Sind alle PDF-Dateien barrierefrei?

  1. Sind alle Texte gut verständlich – auch für Laien?

  1. Sind alle Aufgaben auf der Seite problemlos zu lösen? (zum Beispiel: Broschüre bestellen, Formular ausfüllen und abschicken)

  1. Stimmt die Rechtschreibung?

  1. Sind alle Menüpunkte im Inhaltsverzeichnis gut verständlich? Verbergen sich hinter den Punkten die Inhalte, die die Nutzerinnen und Nutzer erwarten?

Um die Verständlichkeit der Menüpunkte, der Texte sowie der Links und Schaltflächen zu überprüfen, bietet es sich an, eine kleine Testgruppe aus Kolleginnen und Kollegen zu bilden – möglichst auch mit solchen, die nicht unmittelbar mit den Inhalten vertraut sind.